Dienstag, Januar 17, 2006

Dienstag - Doktortag

Dienstag – Doktortag – denkbar unspektakulär – diskontinuierlich gearbeitet – Depression gespürt – despektierlich gedacht – Daniel gelesen - dankbar geglaubt – dialektisch gehandelt - Diktiergerät gefunden – dementsprechend dankbar – Dostojewski bestellt – Druck gespürt – Dünnschiss gehabt – dumm gefühlt – durchgehangen – Doktortag – Dienstag.

Kommentare:

Daniel (Hufi) hat gesagt…

Danke, Dass Du Den blog Den ich Dichte Direktverlinkt hast.
Dein Blog ist Der Denkbar Doll Dozentenblog Den ich mir Denken kann.
Danke, Daniel

RBK hat gesagt…

Na dann - gute Besserung :-)

Deine Schwester

Toby Faix hat gesagt…

@RBK: Wir wollten doch mal telefonieren? Wann bist du zu erreichen?

martin nagel hat gesagt…

meine frau glaubt nicht dass ich auch so ein post schreiben kann. sie findet es coooool.
die sonne steht heute tief und die schatten sind sehr lang.

ja lieber toby auch ich finde es ganz nett aber .........

bin weg komme spät zurück. heute abend kommt um 22.35 kommt die stille nach dem schuss in 3sat
danach oder während werde ich nochmal bei dir reinschauen

Toby Faix hat gesagt…

@MArtin: Lustig. Habe vor 10 Minuten zu Christine gesagt, dass ich glaube, dass sich der Film lohnt! Wenn das kein Zeichen ist!