Montag, März 27, 2006

"Das Ohr - Part III"

Heute war ein zerrissener Tag. Musste mehrfach ins Krankenhaus (was eine Organisation!) und dazwischen habe ich immer wieder unterrichtet, mehr schlecht als recht. Irgendwie war das zuviel. Bin Müde und kaputt, mein Ohr schmerzt und deshalb gehe ich jetzt ins Bett!

Kommentare:

martin nagel hat gesagt…

auf die gefahr hin dass ich ironisch klinge- ist ja wirklich sch... mit deinem ohr und deinen schmerzen. warum arbeitest du?

ich wünsche dir trotz allem gute tage und vor allem freie tage in denen du dich ein wenig erholen kannst.
wirklich ganz im ernst.

es geht immer auch ohne uns. wie am sonntag. ulis stimmme hat es am sonntag nicht benötigt, sie hätte eh nur wasg oder die grünen gewählt.
grüsse aus einem tiefschwarzen bundesland. 69 von 70 wahlkreise gingen direkt an die cdu. mein schwager fühlt sich wie auf drogen.

Toby Faix hat gesagt…

Das mit der Arbeit ist eine gute Frage, die ich der Ärztin auch gestellt habe, aber sie hat gemeint, ich könnte ruhig arbeiten, meinem Ohr würde das nicht schaden. Also, halt ich mich ran, aber mit angezogener Handbremse.

Toby Faix hat gesagt…

Ist der eine Wahlkreis nicht zufällig Freiburg??? :)

RBK hat gesagt…

Tobias, ich würde auch sagen, dass du dich zurückhalten solltest - auch, wenn das nervt,immer das Gleiche zu hören und ich weiß, mir müsste man dies genauso sagen. Aber eine Entzündung - egal wo - betrifft immer auch den gesamten Körper und der braucht dann die Energie und Kraft für den Heilungsprozess.
Genug der weisen Ratschläge.
Dir auf jeden Fall gute Besserung und grüße mir die ganze family.

Toby Faix hat gesagt…

@rbk: Habt ihr eigentlich was vom Tornado mitbekommen? Muss ja ziemlich gewütet haben in HH?

rbk hat gesagt…

Nur indirekt. In ganz HH gab es DOnner, BLitz, Regenmassen und Weltuntergangsstimmung, aber nur im Süden HH ging die Windhose um, echt übel und noch nie dagewesen. Es ging in diesem Bezirk nichts mehr.
Ich habe davon auch erst am nächsten Morgen erfahren- komisches Gefühl.
Wie geht es dir?

Ramona K. hat gesagt…

Also ich frag mich grad,in welchem Unterricht du am Montag schlecht warst!Ich fand den Unterricht wie immer und das liegt ganz bestimmt nicht daran,dass dein Unterricht immer schlecht ist!!!Im Gegenteil!!!!

Toby Faix hat gesagt…

Es freut mich, wenn der Unterricht gut war, die Studierenden müssen ja auch nicht immer wissen was in meiner "Seele" los ist. :)