Sonntag, Mai 14, 2006

„Vater-Tocher-Dialog 6“

Tochter: Papa, ich denke über eine ganz schwere Frage nach.
Vater: Ja, über was für eine denn?
Tochter: Ich würde dich ja gerne fragen, aber du weißt es ja auch nicht.
Vater: Das kann ich erst sagen, wenn du mir die Frage stellst.
Tochter: Nein, das ist zu schwer.
Vater: Jetzt frag schon…
Tochter: Also gut: Wie alt ist Gott?
Vater: Ähm, schwierige Frage…
Tochter: Siehst du, ich hab’s gewusst, du weißt es nicht.

Kommentare:

kapeka hat gesagt…

Du solltest ein Buch mit deinen Vater-Tochter Dialogen veröffentlichen. Das wäre sicherlich ein Renner ;-)

wird wirklich alles gut? hat gesagt…

Ich (mit 6 Jahren):
Papa, was denkst du, denkt ein Religionslehrer, wenn er sich am Morgen die Zähne putzt?
Papa: keine Ahnung!
Ich: Ich glaube er denkt:Gott, bitte schütze meine Zähne!

ich weiss, dass du kA mehr hast wer ich bin, doch hin und wieder lese ich deinen Blog und zu jenem hier, ist mir spontan der Kommentar eingefallen!lg