Dienstag, August 29, 2006

"Übers Wasser laufen…?"

Heute schon übers Wasser gelaufen? Noch nicht. Wer hat davon noch nicht geträumt? Ein Geistlicher aus Kamerun hat es probiert und ist dabei ertrunken. Dr Fotograf der dies bildlich dokumentieren sollte wurde trauriger Zeuge. Das ist schon tragisch. Der Grad zwischen Glauben und „Gott versuchen“ ist für manche Menschen wohl sehr dünn. Die eigene Selbstüberschätzung, den Beweis des eigenen Glaubens erleben, triumphal wie Petrus damals. Nur, dass weder Jesus da war und dazu aufgefordert hat, noch den Armen dann rausziehen konnte.

Kommentare:

Ramona hat gesagt…

und für die presse ist es wieder eine gelegenheit über die christen herzuziehen bzw.noch mehr negatives zu berichten...
schade

Toby Faix hat gesagt…

Ich fand den Artikel eigentlich erstaunlich nüchtern - für ein doch außergewöhnliches Ereignis...

martin nagel hat gesagt…

gehen wir mal davon aus dass er stimmt