Mittwoch, Januar 31, 2007

„Trainer wechsel dich“

Heute Vormittag: Jupp Heynckes (Borussia Mönchengladbach)!

Heute Nachmittag: Felix Magath (Bayern München)!

Heute Abend: Thomas Doll (Hamburger SV)?

Kommentare:

Anonym hat gesagt…

Einen sinnloseren Trainerrausschmiss, als der von Magath habe ich schon lange nicht mehr erlebt! Die Bayern scheinen nicht zu verstehen, dass es nich am Trainer, sondern an der schlechten Marktpolitik liegt, dass der Erfolg ausbleibt!?
Aber Magath wird einen neuen Job finden und Erfolg haben...vielleicht bei seinem alten Club...dem HSV!?

Toby Faix hat gesagt…

ich muss sagen, ein verführerischer Gedanke....

Anonym hat gesagt…

...der Weg dafür ist frei..., aber der HSV wird in jedem Fall und mit jedem Trainer der Welt absteigen!
Wie ich mich freue, dann ist endlich das dämliche Geschwätz vom Bundesliga-Dino zu Ende..., und die Stadionuhr hört endlich auf zu ticken!
Forza St.Pauli
Ich liebe dich trotzdem, dein Schwager

daniel hat gesagt…

hast du die gabe der prophetie?

Toby Faix hat gesagt…

@schwager: wer wird denn da gleich polemisch werden?? :) Ich nehme jede Wette an, dass der HSV NICHT absteigt!

Toby Faix hat gesagt…

@daniel: Naja, bei dem Zustand und dem aktuellen Tabellenplatz brauchte ich die Gabe nicht...

Anonym hat gesagt…

die verlogenheit und das machogehabe,in der bundesliga, stösst auf. auch die brutalität im umgang mit menschen ist beklagenswert.rummenigge und hoeneß werden in spiegel online zitiert: es sein nur "drittklassiges spielermaterial" auf dem transfermarkt. solche aussagen von verantwortlichen und meist von den fans nachgebetet zeigen m.e. das, neben den trainerrauswürfen gestern, eindrücklich.

ich möchte mich angewiedert abwenden, wenn es da nicht die faszination eines fussballspieles und die emotionale nähe zu einem verein gebe.

Toby Faix hat gesagt…

@martin: Ja, da hast du recht. Vor einer Woche sagte Höneß noch, das der FC Bayern die beste Vorbereitung seiner Amtszeit gemacht hätte und so stark sei, wie schon lange nicht mehr, Magath ein sehr guter Trainer sei, der noch lange beim FC Bayern tätig sein wird. Realitätsverlust, Größenwahn, Gedächtnisschwund???

Bernhard hat gesagt…

die Bayern werden Meister - mit oder ohne Magath! hah...
Aber warum schmeißt eigentlich niemand diesen Höneß raus...?
Der ist mal n Abseits

Toby Faix hat gesagt…

Preach it brother! Höneß muss gehen und Bayern wird Vierter!

Ramona hat gesagt…

Na,das werden wir ja sehen ;-)