Freitag, April 20, 2007

"Vater-Tochter-Dialog 19"

Lilly: Papa, ich bin ein kleiner Pechpilz.
Papa: Was ist ein Pechpilz?
Lilly: Jemand, der ganz traurig ist...
Papa: Und du bist ganz traurig?
Lilly: Ja.
Papa: Warum denn?
Lilly: Weil ich alleine bin?
Papa: Wann bist du alleine?
Lilly: Wenn ich meine Schmetterlinge auf meinem Hochbett aufhänge.
Papa: Aber sonst sind doch alle da: Mama, Papa & Aiméé...
Lilly: Ja, aber nicht auf meinem Hochbett.
Papa: Dann lass uns mal zu den Schmetterlingen aufs Bett klettern.
Lilly: Oh ja... (rennt los)

1 Kommentar:

anne hat gesagt…

wie süß!
bringen die zwei also immer noch so super Sprüche=)
ich vermiss euch so.
würd euch so gern mal wieder in den Arm nehmen und einfach bei euch sein.
hab euch sooo lieb
eure dritte tochter
anne