Sonntag, August 12, 2007

„Vater-Tochter-Dialog Part 22“

Nach dem „Pflegeurlaub“ bei meiner Oma, haben wir beschlossen noch einen Familienurlaub zu machen. Kurzentschlossen habe ich per Internet eine Woche Lastminute Nordseeurlaub gebucht und so haben wir die letzte Woche, 200m von der Nordsee entfernt, das Leben in einer tollen Ferienwohnung genossen (leider oder zum Glück ohne Internet). Eine tolle Zeit für uns als Familie, kein Regen, viel Sonne und stundenlanges Strandvergnügen für Eltern mit Kindern. Niemals zuvor in meinem Leben gab es dazu eine so hohe Dichte an Memorie und Quartettspielen und niemals zuvor habe ich so oft verloren. Die Kinder werden älter, selbstständiger und selbstbewusster, wollen mitgestalten, artikulieren ihre Ansprüche und haben eigene Ideen, was einen Urlaub verändert und spannend macht. Gestern hieß es dann Abschied nehmen, was Lilly mit ein paar dicken Tränen kommentierte. Aimée fasste den Urlaub ganz trocken zusammen: „7 Tage Urlaub, 7mal am Strand, 7mal Sandburgen bauen und 7mal Eis!“ Dann ergab sich folgender „Vater-Tochter-Dialog“ mit Aimèe:
Tochter: Papa, schreibst du was über unseren Urlaub im blog?
Vater: Mal sehen, weiß noch nicht.
Tochter: Du weißt, dass du nichts über uns schreiben darfst, ohne uns zu fragen!
Vater: Ja, ich weiß.
Tochter: Aber heute kannst du mal eine Ausnahme machen...
Vater: Warum denn?
Tochter: Du darfst über unseren Urlaub schreiben und du musst schreiben, dass wir jeden Tag für Mama gekocht haben.
Vater: O.k. Und was soll ich dann schreiben?
Tochter: Dass Lilly, ich und du jeden Tag für die Mama ganz lecker gekocht haben.
Vater: Ja, schreib ich auf. Versprochen.
Tochter: Und das wir das jetzt immer so machen!
Vater: Also, ich weiß nicht...
Tochter: Aber mindestens am Wochenende....

Kommentare:

Sabine hat gesagt…

Gute Ideen sollte man im Web veröffentlichen !!!

Dichristins Blog hat gesagt…

ich h-a-s-s-e kochen! oft schmeckt es auch scheiße! aber sonst bin ich relativ emanzipiert ;-)

matze

Anonym hat gesagt…

Hallo Ihr,
wir suchen auch noch nach einer
Ferienwohnung an der Nortsee,
könnt Ihr uns Eure Urlaubsadresse weiter geben ??

Tobias Faix hat gesagt…

@matze: üben, üben, üben... ;)

Tobias Faix hat gesagt…

@anonym: Vermietungsbüro Ringleben (04721-49048), die haben eine ganze Menge Wohnungen in Cuxhaven, unsere in der Strandstraße 63, Haus Elbstrom, Wohnung 26. Viel Erfolg!