Freitag, März 20, 2009

„Mit Teenagern arbeiten für Einsteiger“


Vor ein paar Tagen kam ein neues kleines Büchlein von Kathrin Hohage und mir heraus, in dem wir einen Kurzüberblick über die Arbeit mit Teenagern im Kontext der Gemeinde geben. Meine langjährigen Erfahrungen und der frische Blick von Kathrin geben dem Buch einen gewissen Reiz. Sicher nichts für „alte Hasen“, sondern für 4,90€ ein Überblick über die wichtigsten Themen für Leute die man für die Arbeit mit Teens gewinnen möchte oder die am Anfang stehen.
Mehr Infos hier.

Kommentare:

rotfuchs hat gesagt…

Das kommt genau richtig! Meine Frau und ich arbeiten seit zwei Monaten in unserer Gemeinde-Jugend mit und brauchen ein bissel Hilfestellung, weil wir bisher nur in Jungschargruppen mitgearbeitet haben.

Tobias Faix hat gesagt…

Ja, dann hat sichs ja schon gelohnt! :)

Tobias Faix hat gesagt…

P.S. Wie gefällt die Biller?

Br. Manfred hat gesagt…

Hallo Herr T. Faix =)
Hatte vor kurzem ein Gespräch mit einem Freund von mir, der jetzt ein paar Jahre in der Jugendarbeit steht.

Problem: Jugendliche sind Hiphopper ^^. Einer "dizzt" den anderen bei Youtube. Der ander aber ist Christ. "Dizzt" jedoch zurück. Sprache ist natürlich brutal und so.
Was tun?

Tobias Faix hat gesagt…

Ist das ernst?