Donnerstag, April 01, 2010

„Satz der Woche und so“

Die Zeit hat mit „Glauben und Zweifeln“ ein interessantes neues Ressort eingerichtet. Es lohnt sich reinzuschauen. Noch besser ist diesmal allerdings das „Zeit Magazin“ zum Thema „Typisch jüdisch?“. Sehr cool, von Aufmachung und Inhalt.

Die Vorträge von Prof. Dr. Hahn und Alan Roxburgh sind jetzt als mp3 online.

Eine andere Perspektive von "missional in Germany" gibt es hier, manchmal ist eine Fremdwahrnehmung ja ganz interessant.

Wer auf den 2. Ökumenischen Kirchentag kommt und im unglaublich reichhaltigen Angebot jemand vertrautes hören möchte, kann gerne mal vorbeischauen, ich halte eine Lesung und werde mit einem Team von emergent Deutschland im Rahmen von „Christsein in der Vielfalt der Kirchen“ was über die „emerging church Bewegung“ machen.

Dann mein Satz der Woche von Madonna zu ihrer 13jährigen Tochter Lourdes: "Ich wünschte mir, sie würde sich etwas konservativer kleiden!"

Zum Schluss noch Lilly´s Aprilscherz:
Tochter: Ich bin so müde....
Vater: Kein Problem, du kannst jetzt ins Bett...
Tochter: April, April

Kommentare:

欣盈 hat gesagt…

廢話不多,祝你順心~^^........................................

Tobias Faix hat gesagt…

Wer bist du eigentlich, treuer BegleiterIn?

Ruth hat gesagt…

Das Zeit- Magazin habe ich heute mit Hochgenuss in der Sonne am Spree- Ufer gelesen...

Tobias Faix hat gesagt…

mmmhh, da würde ich jetzt auch gerne sitzen..

Schrotty hat gesagt…

Hey Toby!

Weißt du ob es auch mp3 von den Seminaren gibt?

Tobias Faix hat gesagt…

Nur das Seminar von Alan...

martin hat gesagt…

lieber toby mit einem schmunzeln habe ich den ersten teil deines posts gelesen. genau so habe auch ich auf die zeit und auf das zeit magazin reagiert.
in diesem zusammenhang noch kurz was zum chrismon. es ist meines erachtens nur peinlich wie die macher versuchen ein christliches heft zu machen, ohne auch nur annähernd als heft irgendwie position zu beziehen. traurig und noch finasnziert mit meinen kirchensteuern.