Samstag, November 06, 2010

"Mentoring. Das Praxisbuch."


Eigentlich wollte ich für die 5. Auflage des Mentoringbuches nur ein paar Aktualisierungen einbauen, doch dann kam die Idee, dass wir die Praxiserfahrungen der letzten Jahre aus unserem Studiengang Mentoring einzubauen könnten. Daraus ist dann doch ein fast ganz neues Buch entstanden, das meine Kollegin Anke Wiedekind und ich zusammen geschrieben haben. Ein Praxisbuch mit vielen Ideen, Beispielen und Kopiervorlagen zur parktischen Anwendung im Kontext der Gemeinde.

Aus dem Inhalt:
Mentoring zwischen Handwerk & Kunst
Mentoring: die gemeinsame Beziehung
Mentoring als Ort des Glaubens
Mentoring: Die Kunst der Kommunikation
Mentoring: Die eigene Persönlichkeit entdecken
Mentoring in der Gemeinde – die leise Revolution

mehr Infos hier

Mittwoch, November 03, 2010

„Vater-Tochter-Dialog Teil 41“

Wir haben seit Tagen kein Internet, da wir von t-mobile auf Alice gewechselt sind und dies (wie immer?) nicht reibungslos klappt. Jedenfalls ergab sich am Rande heute dieser kurze Dialog mit meiner Tochter:

Tochter: Papa, meine Freundin will mich anrufen, aber das geht jetzt ja gar nicht...
Vater: Tut mir leid.
Tochter: (sauer) Das ist echt saublöd....
Vater: Ja, aber da kann ich auch nichts machen....
Tochter: Bezahlen wir eigentlich für das Telefon?
Vater: Ja.
Tochter: Das verstehe ich nicht, warum bezahlen wir für Sachen die nicht funktionieren?
Vater: mmmhhh

Montag, November 01, 2010

"Studienprogramm Gesellschaftstransformation"

Heute starteten zwei Präsensmodule im Studienprogramm Gesellschaftstransformation. Im Modul 1 haben 18 neue Studenten angefangen und nähern sich diese Woche in unterschiedlichen Disziplinen dem doch recht sperrigen Begriff „Gesellschaftstransformation“. Ihnen helfen dabei unser Dozententeam bestehend aus: Tobias Künkler, Stefan Bösner, Volker Brecht und Johannes Reimer. Im Modul 5 ging es heute um die Erarbeitung und Explikation von ‚Analysewerkzeugen’ – Die Kultur- und Gesellschaftstheorie Pierre Bourdieus. Vor allem für Theologinnen und Theologen sehr herausfordernd. Morgen kommen Prof Dr. Zulehner und Christian Brudereck und es geht um „GottesSehnsucht“: Spirituelle Suche in säkularer Kultur: Was suchen Menschen heute wirklich? Neben den spannenden Inhalten faszinieren mich immer wieder die verschiedenen Studierenden und ihre kreativen Projekte, da bin ich gerne Lernender….