Freitag, März 04, 2011

"Himmel oder Hölle? Love wins!"



Diese Woche gab es im Unterricht am mbs mal wieder engagierte Diskussionen zum Thema "Allversöhnung" und den dazu gehörigen Fragen nach Himmel und Hölle, nach Liebe und Gerechtigkeit und wie Weltbild und Glaube im dazu im Widerstreit stehen. Spannend. Passend dazu schwappt die ebenso interessante und viel heftigere Diskussion aus Amerika um das neue Buch von Rob Bell "Love wins: A Book About Heaven, Hell, and the Fate of Every Person Who Ever Lived" herüber. Die Fragen scheinen also global zu sein und die Antworten sind so vielfältig wie vielsagend.

Rob Bell kommt übrigens im Mai nach Deutschland, bis dahin gibt es viel zu diskutieren....

Einigen guten Beiträge gibt es schon: Peter

Sonntag, Februar 27, 2011

„Rückblick Studientage mit NT Wright“


Vor gut einer Woche haben die 4. Marburger Studientage Gesellschaftstransformation stattgefunden. Über 400 Teilnehmerinnen und Teilnehmer waren da uns setzten sich am Freitag mit der Eschatologie und den Reich Gottes aus Sicht des Judentums des 1. Jahrhunderts auseinander und am Samstag ging es dann darum, was dies für die Gemeinde bedeutet. Prof. Dr. N.T. Wright hielt kompetent und engagiert die Hauptvorträge (übersetzt von Peter Aschoff) und wurde am Samstag durch viele Seminarreferenten unterstützt. Die Hauptvorträge gibt es beim Kreativwerk Bergneustadt, einer Initiative zur Unterstützung Arbeitssuchender. Musikalisch wurde der Studientag von stadtklangfluss begleitet, was ihn perfekt abgerundet hat. Die Jungs sind sowohl textlich als auch musikalisch eine Klasse für sich.

Mehr zu NT Wright:
Einen Bericht von den Studientagen gibt es hier.
Am Donnerstagabend hat NT Wright im Christus-Treff gepredigt, die Predigt zum Thema „Versöhnung mit der Welt“ gibt es hier.
Zwei seiner Bücher sind pünktlich zum Studientag beim Francke Verlag erschienen. Band 1 seines theologischen Gesamtwerkes „Das Neue Testament und das Volk Gottes“ und sein preisgekröntes Buch „Glaube und dann? Von der Transformation des Charakters“.

Der 5. Marburger Studientag Gesellschaftstransformation findet am 18. Februar 2012 statt, dann mit Prof. Dr. Miroslav Volf von der Yale University (USA).