Samstag, Oktober 29, 2011

"GBFE Forschungstage in Marburg"


In dieser Woche haben in Marburg die Forschungstage der Gesellschaft für Bildung und Forschung in Europa stattgefunden. Neben den deutschsprachigen Dozierenden und Studierenden auch fünf Professoren von der Universität Südafrika (UNISA), die Vorlesungen zu verschiedenen Themenbereichen (NT, AT, Systematische Theologie und Missionswissenschaft) gehalten haben. Dazu gab es Forschungswerkstätten, in denen Studierende den Forschungsstand ihrer Master- und Doktorarbeiten vorgestellt haben. Der Höhepunkt war dann die Absolvierungsfeier mit einem Festvortrag vom Vizepräsidenten der UNISA, was eine große Freude und Ehre für uns alle war. Es war eine sehr intensive Woche mit vielen tollen Begegnungen und einem großen Lerneffekt für mich.