Samstag, September 29, 2012

"Glückwunsch: 125 Jahre HSV"

Es gibt ein Bild von mir als kleiner Knirps auf dem ich stolz ein HSV Shirt trage. Der Verein hat sich damals für mich entschieden und ich freue mich heute immer noch, wenn der HSV (mal) gewinnt! Zwar ist der ganze Fußball zu einem riesigen Konsumgeschäft verkommen, aber ab und zu kommen noch wahre Emotionen zu tage. Heute ist so ein Tag: 125 Jahre HSV - 50 Jahre Bundesliga. Der Dino der Bundesliga feiert und das zurecht. Deshalb ein herzlichen Glückwunsch von mir! Hier die HSV Geschichte!

Kommentare:

Hans-Christian Beese hat gesagt…

Ja, das waren noch goldene Zeiten für den Fußball, als Uwe Seeler, Gerd und Charly Dörfel und Co. Noch mit klapprigen Fahrrädern zum Training nach Hamburg-Langenhorn fuhren und Torwart Rudi Kargus nebenher einen kleinen Kaufladen hatte, um über die Runden zu kommen.

Tobias Faix hat gesagt…

Ob die goldenen Zeiten jemals wiederkommen? Wenn ja, dann ohne Fahrrad und Kaufladen! :)

Hans-Christian Beese hat gesagt…

Zum Trost dürfen wir jetzt Silvi van der Vaart beim Powershoppen zusehen.

Wohnungsräumung Wien hat gesagt…

Danke schön 
Wohnungsräumung 3/1
Wohnungsräumung Wien