Dienstag, Mai 01, 2012

"Eintreten für Gerechtigkeit: Der Michakurs in Marburg"



Heute startet der Michakurs "Just people" in Marburg. Die Micha-Initiative ist eine weltweite Kampagne, die Christinnen und Christen zum Engagement gegen extreme Armut und für globale Gerechtigkeit begeistern möchte. In mehr als 40 Ländern gibt es Micha-Kampagnen. In Deutschland wird die Micha-Initiative seit 2006 von der Deutschen Evangelischen Allianz verantwortet und von mehr als 30 weiteren christlichen Organisationen getragen wird. Sie engagiert sich dafür, dass die Millenniumsziele der Vereinten Nationen umgesetzt werden. Bis 2015 soll weltweit Armut halbiert werden.
Wer noch einsteigen möchte: Herzlich willkommen! Der Micha-Kurs "Just People" findet jeweils 14-tägig in der Uferkirche statt. Die Kursabende beginnen um 19:30 Uhr. Wenn Sie teilnehmen möchten, melden Sie sich dazu gern bei   Heike-Heider(at)web.de an.


1. Mai 2012: Welt - einfach wegschauen? (Parvis Rahbarnia)

15. Mai 2012: Bibel - einfach überlesen? (Heike Heider)

29. Mai 2012: Mission - einfach predigen? (Heike Heider)

12. Juni 2012: Ich - gerechter leben? (Ingrid Triebel)

26. JUni 2012: Gesellschaft - gerechter gestalten? (Ingrid Triebel)

10. Juli 2012: Kirche - gerechter nachfolgen? (Helmut Heiser)

Am 13. Mai werde ich in der Uferkirche auch zum Thema "Gerechtigkeit" predigen.